Datenschutz

1. Verantwortliche Stelle

Spartherm Feuerungstechnik GmbH
Maschweg 38
D-49324 Melle

Tel.: +49 5422 9441-0
Fax: +49 5422 9441-14
Email: info(at)spartherm.com

Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 117579621
Handelsregistereintrag: HRB 15657
Zuständige Gerichtsbarkeit: HRG Amtsgericht Osnabrück

 

2. Betroffenenrechte

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf von erteilten Einwilligungen ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob und wie wir personenbezogene Daten von Ihnen beziehen. Zusätzlich können Sie eine elektronische Auskunft, über die von Ihnen bei uns gespeicherten Daten, anfordern.

Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung
Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt. 

 

3. Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nichtmitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

 

4. Cookies

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Zum Aufbau und Erhalt der Verbindung setzen wir Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei mit Informationen, die durch Ihren Browser übermittelt und auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Sie können die Verwendung von Cookies auch in Ihrem Browser steuernund Cookies selbst jederzeit löschen. Cookies können erforderlich für die Verbindungsherstellung bzw. die Verbesserung der Nutzung der Website sein.

Bei erstmaligen Aufrufen der Website erscheint ein Cookie-Banner, mit dem Sie für die aktuelle Session selbst festlegen können, welche Cookies Sie akzeptieren möchten. Bitte beachten Sie, dass ggf. nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen, wenn Siedie Verwendung der Cookies ablehnen. Ihre Einstellungen werden für die Dauer der Session gespeichert, sodass Sie diese nicht bei jedem Aufruf einer Unterseite neu eingeben müssen. Zudem können Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Rechtsgrundlage
Der Einsatz technisch bedingter Cookies und die damit verbundene Datenverarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer technisch einwandfreien und komfortablen Nutzungsmöglichkeit unserer Website (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Übertragung in Drittländer
Es erfolgt keine Übertragung Ihrer Daten in ein Drittland.

Speicherdauer
Technisch bedingte Cookies werden in der Regel beim Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (Session-Cookies), in anderen Fällen erst nach einiger Zeit (Persistent-Cookies). Die Speicherdauer von Persistent-Cookies wird vom Anbieter bestimmt und kann von Ihnen beispielsweise in Ihrem Browser eingesehen werden.

 

5. Kontaktaufnahme

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis (z.B. bei Kontaktaufnahme per Email oder durch das Kontaktformular). Die Benutzung dieser Website ist auch ohne Angabe solcher Daten möglich. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

5.1. Kontaktformular

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Sie haben die Möglichkeit in unserem Kontaktformular Ihre personenbezogenen Daten anzugeben. Diese Daten werden von uns ausschließlich gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder für Anschlussfragen zur Verfügung zu stehen.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Übertragung in Drittländer
Zur Verarbeitung Ihrer Daten setzen wir ein CRM-System ein. Ihre Daten werden daher in folgendes Drittland übertragen:

  • USA

Details zur Verarbeitung entnehmen Sie bitte dem Punkt 5.3 dieser Datenschutzerklärung.

Speicherdauer
Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschungauffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

 

5.2. Bewerbungsformular

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Sie haben die Möglichkeit eine Bewerbung über unser Bewerbungsformular einzureichen. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt dabei ausschließlich Zweckgebunden für die Besetzung von Stellen innerhalb unseres Unternehmens.

Rechtsgrundlage
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.Falls Sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, geschieht die Verarbeitung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Übertragung in Drittländer
Zur Verarbeitung Ihrer Daten setzen wir ein CRM-System ein. Ihre Daten werden daher in folgendes Drittland übertragen:

  • USA

Details zur Verarbeitung entnehmen Sie bitte dem Punkt 5.3 dieser Datenschutzerklärung.

Speicherdauer
Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie es das Bewerbungsverfahren oder geltende gesetzliche Regelungen erfordern. Sollten Sie eine Initiativbewerbung, ohne Bezug zu einer ausgeschriebenen Stelle, einreichen, speichern wir Ihre Daten bis zu Ihrem Widerruf, jedoch maximal bis zum Ende des aktuellen Kalenderjahres.

 

5.3. Hubspot

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Um eine effiziente und schnelle Bearbeitung der Nutzeranfragen, Bewerbungen und Optimierung unseres Onlineangebotes gewährleisten zu können, verarbeiten und speichern wir die von Ihnen in den Formularen dieser Website eingegebenen Daten, z.B.:

  • E-Mail Adresse
  • Name
  • Anschrift
  • Protokolldateien
  • etc.

Hierzu setzen wir das CRM-, Anmelde- und Marketing-Automation-System „HubSpot“, desAnbieters HubSpot Inc. (25 First Street, 2nd Floor, Cambridge, MA 02141, USA) mit Niederlassungen in Irland (One Dockland Central, Dublin 1, Ireland) und Deutschland (Am Postbahnhof 17, 10243 Berlin) ein.

Rechtsgrundlage
Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet, bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, wenn Sie die Einwilligung zur Verarbeitung gegeben haben.

Übertragung in Drittländer
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt den Servern von Hubspot und werden daher in folgendes Drittland übertragen:

  • USA

Da Ihre Daten außerhalb der EU gespeichert werden, haben wir mit HubSpot einen Vertrag mit sog. Standardvertragsklauseln abgeschlossen, in denen sich HubSpot zur Verarbeitung der Nutzerdaten nur entsprechend unseren Weisungen und zur Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus verpflichtet.

Speicherdauer
Ihre Daten werden solange gespeichert, wie es der Zweck oder geltende Gesetze erfordern. Bei Daten, die auf Grundlage Ihrer Einwilligung erhoben wurden, werden die Daten, sofern nicht anders angegeben, bis zum Zeitpunkt Ihres Widerrufs, bzw. bis eine Verarbeitung der Daten nicht mehr erforderlich ist, gespeichert.

Weitere Informationen
Weitere Infos zu HubSpots Datenschutzrichtlinie erhalten Sie hier:
https://legal.hubspot.com/de/dpa und https://legal.hubspot.com/de/privacy-policy

 

6. Datenverarbeitung durch Dienste der Website

 

6.1. Log-Dateien

Zweck und Umfang der Verarbeitung
In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Seite auf unserer Domain
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse

Die Verarbeitung der Daten ist erforderlich, um die Funktion unserer Website sicherzustellen und verbessern zu können.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an einer nutzerfreundlichen Gestaltung unserer Website.

Übertragung in Drittländer
Es erfolgt keine Übertragung Ihrer Daten in ein Drittland.

Speicherdauer
Die User-Session wird in einem Session Cookie gespeichert, der nach Schließen Ihres Browserfensters automatisch gelöscht wird.

 

6.2. Google Analytics

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet "Cookies." Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA. 

IP-Anonymisierung
Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.

Browser Plugin
Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Demografische Merkmale bei Google Analytics
Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Rechtsgrundlage
Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Widerspruch gegen die Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie das Tracking im Cookie Consent Manager deaktivieren.

Übertragung in Drittländer
Ihre Daten werden auf den Servern von Google verarbeitet und daher in folgendes Drittland übertragen:

  • USA

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit Google einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen. 

Weitere Informationen
Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: support.google.com/analytics/answer/6004245

 

6.3. Google reCaptcha

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Um sicherzustellen, dass die Eingaben in die Formulare unserer Website von einem Menschen und nicht einem automatisierten Fremdprogramm (Bot) vorgenommen werden, verwenden wir Google reCaptcha.

Die Prüfung erfolgt anhand des Nutzerverhaltens zum Schutz vor Spam und um damit denBetrieb unserer Website sicherzustellen. Ebenso dient das Tool dazu Ihnen die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit anzubieten.

Dabei werden folgende personenbezogene Daten erhoben:

  • Referrer URL
  • IP-Adresse
  • Infos über das Betriebssystem
  • Cookies
  • Maus- und Keyboardverhalten
  • Datum und Spracheinstellungen
  • Alle JavaScript-Objekte
  • Bildschirmauflösung

Rechtsgrundlage
Die Datenverarbeitung erfolgt Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Vermeidung von Missbrauch und Spam.

Übertragung in Drittländer
Die Daten werden auf den Servern von Google verarbeitet und daher in folgendes Drittland übertragen:

  • USA

Weitere Informationen
Für die Funktionsweise des Tools ist es erforderlich, dass Google diese Daten verwendet und analysiert noch bevor Sie auf das Häkchen „Ich bin kein Roboter“ klicken. Bei der Invisible reCAPTCHA-Version läuft der Erkennungsprozess vollständig im Hintergrund ab.
Sollen über Sie und über Ihr Verhalten keine Daten an Google übermittelt werden, müssenSie sich, bevor Sie unsere Webseite besuchen bzw. die reCAPTCHA-Software verwenden, bei Google vollkommen ausloggen und alle Google-Cookies löschen. Grundsätzlich werden die Daten sobald Sie unsere Seite aufrufen automatisch an Google übermittelt. Um diese Daten wieder zu löschen, müssen Sie den Google-Support auf https://support.google.com/?hl=de&tid=311267981 kontaktieren.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 

6.4. Facebook Pixel „Facebook Custom Audiences“

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Weiterhin verwenden wir auf unserer Website den sog. „Facebook-Pixel“ der Facebook Inc. („Facebook“). Dadurch können den Nutzern unserer Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Websites interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) dargestellt werden. Durch den Facebook-Pixel baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie da-her entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung des Facebook-Pixels erhält Facebook die Information, dass Sie eine Anzeige von uns angeklickt oder die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der AnbieterIhre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

Mit der Verwendung des Facebook-Pixels verfolgen wir den Zweck, von uns geschaltete Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Internetangebot gezeigt haben. Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir also sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Ferner können wir mit Hilfe des Facebook-Pixels die Wirksamkeit von Facebook-Ads für statistische Zwecke nachvollziehen, in dem wir sehen, ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Ad auf unsere Website weitergeleitet wurden.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung notwendiger Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO auf Basis Ihrer Einwilligung.

Sie können der Verwendung des Facebook-Pixels jederzeit widersprechen, indem Sie das Tracking im Cookie Consent Manager deaktivieren.

Speicherdauer
Die verwendeten Cookies haben eine Speicherdauer von max. 12 Monaten.

Übermittlung in Drittländer
Ihre Daten werden auf den Servern von Facebook verarbeitet und daher in folgendes Drittland übermittelt:

  • USA

Weitere Informationen
Informationen des Drittanbieters: Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA http://www.facebook.com/policy.php

weitere Informationen zur Datenerhebung:
http://www.facebook.com/help/186325668085084
http://www.face-book.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie
http://www.face-book.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo

 

6.5. Hotjar

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Diese Website nutzt zudem Hotjar. Anbieter ist die Hotjar Ltd., Level 2, St Julians BusinessCentre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe (Website: https://www.hotjar.com).

Hotjar ist ein Werkzeug zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens auf unserer Website. Mit Hotjarkönnen wir u. a. Ihre Maus- und Scrollbewegungen und Klicks aufzeichnen. Hotjar kann dabei auch feststellen, wie lange Sie mit dem Mauszeiger auf einer bestimmten Stelle verblieben sind. Aus diesen Informationen erstellt Hotjar sogenannte Heatmaps, mit denensich feststellen lässt, welche Websitebereiche vom Websitebesucher bevorzugt angeschaut werden.

Des Weiteren können wir feststellen, wie lange Sie auf einer Seite verblieben sind und wann Sie sie verlassen haben. Wir können auch feststellen, an welcher Stelle Sie Ihre Eingaben in ein Kontaktformular abgebrochen haben (sog. Conversion-Funnels).

Darüber hinaus können mit Hotjar direkte Feedbacks von Websitebesuchern eingeholt werden. Diese Funktion dient der Verbesserung der Webangebote des Websitebetreibers.

Hotjar verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Mit diesen Cookies lässt sich insbesondere feststellen, ob unsere Website mit einem bestimmten Endgerät besucht wurde oder ob die Funktionen von Hotjar für den betreffenden Browser deaktiviert wurde. Hotjar-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Deaktivieren von Hotjar
Wenn Sie die Datenerfassung durch Hotjar deaktivieren möchten, klicken Sie auf folgenden Link und folgen Sie den dortigen Anweisungen: https://www.hotjar.com/opt-out Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Hotjar für jeden Browser bzw. für jedes Endgerät separat erfolgen muss.

Rechtsgrundlage
Die Nutzung von Hotjar und die Speicherung von Hotjar-Cookies erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Übertragung in Drittländer
Es erfolgt keine Übertragung Ihrer Daten in ein Drittland.

Speicherdauer
Die verwendeten Cookies haben eine Speicherdauer von 12 Monaten.

Weitere Informationen
Nähere Informationen über Hotjar und zu den erfassten Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Hotjar unter dem folgenden Link: https://www.hotjar.com/privacy

 

6.6. YouTube

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Auf unserer Website setzen wir YouTube, ein Videoportal der YouTube LLC., 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, ein. YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Die auf unserer Website dargestellten Videos werden mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ eingebettet. Diese Funktion bewirkt, lt. Angabe von Youtube, dass die für eine Darstellung des Videos erforderlichen Daten nur dann an die Server von Youtube übermittelt werden, wenn Sie der Nutzung der Youtube Cookies zugestimmt haben und/oder ein Video auf unserer Website tatsächlich abspielen.

Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Website über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Internetseite erheben und verarbeiten.

Sollten Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen Ihrem YouTube-Konto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.

Rechtsgrundlage
Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“,um Ihnen Videos anzeigen zu können. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Übertragung in Drittländer
Ihre Daten werden auf den Servern von Youtube verarbeitet und daher in folgendes Drittland übermittelt:

  • USA

Speicherdauer
Die verwendeten Cookies haben eine Speicherdauer von max. 13 Monaten.

Weitere Informationen
Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy

 

6.7. Google Maps

Zweck und Umfang der Verarbeitung
Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechendeUnterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Googleein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt,verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseiten jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Übertragung in Drittländer
Ihre Daten werden auf den Servern von Google verarbeitet und daher in folgendes Drittland übermittelt:

  • USA

Speicherdauer
Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Maps.

Weitere Informationen
Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
 

 

7. Social Media

Verlinkung Social-Media über Grafik oder Textlink
Wir bewerben auf unserer Webseite auch Präsenzen auf den nachstehend aufgeführten sozialen Netzwerken. Die Einbindung erfolgt dabei über eine verlinkte Grafik des jeweiligen Netzwerks. Durch den Einsatz dieser verlinkten Grafik wird verhindert, dass es bei dem Aufruf einer Website, die über eine Social-Media-Bewerbung verfügt, automatischzu einem Verbindungsaufbau zum jeweiligen Server des sozialen Netzwerks kommt, um eine Grafik des jeweiligen Netzwerkes selbst darzustellen. Erst durch einen Klick auf die entsprechende Grafik wird der Nutzer zu dem Dienst des jeweiligen sozialen Netzwerks weitergeleitet.

Nach der Weiterleitung des Nutzers werden durch das jeweilige Netzwerk Informationen über den Nutzer erfasst. Es kann hierbei nicht ausgeschlossen werden, dass eine Verarbeitung der so erhobenen Daten in Drittländern stattfindet.

Dies sind zunächst Daten wie IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und besuchte Seite. Ist der Nutzer währenddessen in seinem Benutzerkonto des jeweiligen Netzwerks eingeloggt, kann der Netzwerk-Betreiber ggf. die gesammelten Informationen des konkreten Besuchs des Nutzers dem persönlichen Account des Nutzers zuordnen. Interagiert der Nutzer über einen „Teilen“-Button des jeweiligen Netzwerks, können diese Informationen in dem persönlichen Benutzerkonto des Nutzers gespeichert und ggf. veröffentlicht werden. Will der Nutzer verhindern, dass die gesammelten Informationen unmittelbar seinem Benutzerkonto zugeordnet werden, muss er sich vor dem Anklicken der Grafik ausloggen. Zudem besteht die Möglichkeit, das jeweilige Benutzerkonto entsprechend zu konfigurieren.

Folgende soziale Netzwerke werden in unsere Seite durch Verlinkung eingebunden:

Facebook
Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, ein Tochterunternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA. Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php Zertifizierung EU-US-Datenschutz („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

YouTube
Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein Tochterunternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA. Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy Zertifizierung EU-US-Datenschutz („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Instagram
Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, ein Tochterunternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA. Datenschutzerklärung: https://help.instagram.com/519522125107875 Zertifizierung EU-US-Datenschutz („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

 

8. Externe Links

Die Webseite enthält sog. „externe Links“ (Verlinkungen) zu anderen Webseiten, auf derenInhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat. Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Bei Bekanntwerden einer solchen Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernt.

 

9. Datenschutzbeauftragter

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden Ihnen unter datenschutz(at)spartherm.com oder der unter "Verantwortlich für den Inhalt" genannten postalischen Adresse zur Verfügung steht.

Datenschutzerklärung
Unsere Datenschutzerklärung für Vertragsverhältnisse zum Herunterladen finden Sie unter diesem Link.